Info - Tierischer Bereich - Arbeitshilfen

 
Datum / Ersteller(Absteigend)
Nachricht
Bearbeiten 03.05.2017
LQB GmbH
Schädlingsbekämpfungsplan
QS-Musterformular Schädlingsbekämpfungsplan
Bearbeiten 14.11.2016
LQB GmbH
GQ/QS - Liste Bestandsbetreuung
Liste zur Bestandsbetreuung für das Programm "Geprüfte Qualität - Bayern" und "Qualität und Sicherheit"
Bearbeiten 05.08.2016
LQB GmbH
Vorlage Dokumentation Ladedichte Schwein
Gemäß dem QS Leitfaden Landwirtschaft Schweinehaltung ist die Einhaltung des Platzbedarfs (Ladedichte) zu dokumentieren. Hierzu kann diese Arbeitshilfe verwendet werden.
Bearbeiten 08.07.2016
LQB GmbH
Vorlage Dokumentation Ladedichte Rind
Gemäß dem QS Leitfaden Landwirtschaft Rinderhaltung ist die Einhaltung des Platzbedarfs (Ladedichte) zu dokumentieren. Hierzu kann diese Arbeitshilfe verwendet werden.
Bearbeiten 24.03.2016
LQB GmbH
GQ-Honig Vorlagen
Unterlagen für die interne Verwendung von GQ-Honig-Teilnehmern
Bearbeiten 21.01.2016
LQB GmbH
Tierärztlicher Betreuungsvertrag/Muster
Jeder Tierhalter hat im Rahmen der betriebseigenen Kontrollen seinen Bestand durch einen Tierarzt betreuen zu lassen. Das Betreuungsverhältnis muss durch einen schriftlichen Vertrag vereinbart sein (Mindestanforderungen siehe Mustervertrag)
Bearbeiten 28.12.2015
LQB GmbH
QS-Notfallplan Schweinehaltung (Muster)
Die Anforderung zum Ereignis- und Krisenmanagement (Prüfpunkt 2.1.5) wurde erweitert um die Notwendigkeit des Vorhandenseins eines Notfallplans. Verpflichtend erforderlich ist ein Notfallplan ab dem 1. Januar 2017. Das Jahr 2016 soll als Gelegenheit genutzt werden, Notfallpläne im Bereich der Tierhaltungen Rind, Schwein und Geflügel zu etablieren, falls bisher nicht vorhanden. Ziel des Notfallplans ist es, die Versorgung der Tiere sicherzustellen, wenn der Betriebsleiter bzw. die tierbetreuende Person plötzlich ausfällt oder wenn wichtige technische Einrichtungen zur Versorgung der Tiere mit Luft, Wasser oder Futter nicht funktionieren (z.B. bei Stromausfall). Der Notfallplan sollte an zentraler Stelle und an jedem Standort gut einsehbar (angebracht) sein.
Bearbeiten 28.12.2015
LQB GmbH
QS-Notfallplan Rinderhaltung (Muster)
Die Anforderung zum Ereignis- und Krisenmanagement (Prüfpunkt 2.1.5) wurde erweitert um die Notwendigkeit des Vorhandenseins eines Notfallplans. Verpflichtend erforderlich ist ein Notfallplan ab dem 1. Januar 2017. Das Jahr 2016 soll als Gelegenheit genutzt werden, Notfallpläne im Bereich der Tierhaltungen Rind, Schwein und Geflügel zu etablieren, falls bisher nicht vorhanden. Ziel des Notfallplans ist es, die Versorgung der Tiere sicherzustellen, wenn der Betriebsleiter bzw. die tierbetreuende Person plötzlich ausfällt oder wenn wichtige technische Einrichtungen zur Versorgung der Tiere mit Luft, Wasser oder Futter nicht funktionieren (z.B. bei Stromausfall). Der Notfallplan sollte an zentraler Stelle und an jedem Standort gut einsehbar (angebracht) sein.
Bearbeiten 28.12.2015
LQB GmbH
QS-Notfallplan Geflügelhaltung (Muster)
Die Anforderung zum Ereignis- und Krisenmanagement (Prüfpunkt 2.1.5) wurde erweitert um die Notwendigkeit des Vorhandenseins eines Notfallplans. Verpflichtend erforderlich ist ein Notfallplan ab dem 1. Januar 2017. Das Jahr 2016 soll als Gelegenheit genutzt werden, Notfallpläne im Bereich der Tierhaltungen Rind, Schwein und Geflügel zu etablieren, falls bisher nicht vorhanden. Ziel des Notfallplans ist es, die Versorgung der Tiere sicherzustellen, wenn der Betriebsleiter bzw. die tierbetreuende Person plötzlich ausfällt oder wenn wichtige technische Einrichtungen zur Versorgung der Tiere mit Luft, Wasser oder Futter nicht funktionieren (z.B. bei Stromausfall). Der Notfallplan sollte an zentraler Stelle und an jedem Standort gut einsehbar (angebracht) sein.
Bearbeiten 14.01.2014
LQB GmbH
QS-Ereignisfallblatt - Tier
Ereignisfallblatt für das Programm "Qualität und Sicherheit" im Bereich Landwirtschaft und Tiertransport